Rotkreuz: Stiftung Profil sucht Mitarbeiter in Hauswirtschaft und im Legehennenstall

Mitarbeiter Hauswirtschaft und im Legehennenstall mind. 40% (m/w/d)

Kanton Zug

Ein Biohof in Rotkreuz bietet ab dem 01. August 2022 einen Inklusionsarbeitsplatz in der Hauswirtschaft und im Legehennenstall an.

Die Bauernfamilie hat fünf schulpflichtige Kinder und drei Angestellte. Sie hat Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Handicap durch einen langjährigen Mitarbeiter, der im Stall und auf dem Betrieb mithilft.

Ihre Aufgaben:

  • Wäscheversorgung, Bügeln
  • Reinigungsarbeiten im Haus und Umgebung
  • Treppenhausreinigung
  • Mithilfe im Garten
  • Mithilfe bei der Kastanienernte
  • Im Legehennenstall am Laufband Eier ausnehmen
  • Weitere Tätigkeiten je nach Saison und Pensum
  • Keine Stallarbeiten

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung in der Hauswirtschaft
  • Gute körperliche Konstitution
  • Flexibilität
  • Selbständige Arbeitsweise

Mit diesen Einschränkungen kann die Arbeit nicht ausgeführt werden:

  • Rückenprobleme
  • Schulterproblem
  • Psychische Probleme
  • Angst vor Hühnern 

Die Person darf verlangsamt sein. Die Person könnte auch auf dem Bauernhof ein Zimmer beziehen und fest dort leben.

Arbeitsort:
Rotkreuz, sehr gut mit ÖV erreichbar.

Arbeitszeiten:
Arbeitspensum ab 40% morgens – flexibel. Arbeitsbeginn spätestens um 08:30 Uhr im Legehennenstall.

Bewerbung und Kontakt:
Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bis zum 30. Juni 2022 bei:

Anita Stadler, Fachberaterin Arbeitsintegration
Stiftung Profil – Arbeit & Handicap
anita.stadler@profil.ch
058 775 29 58

> Original Inserat Mitarbeit Hauswirtschaft / Legehennenstall (PDF)

Die Fachberatenden der Stiftung Profil – Arbeit & Handicap beraten und begleiten Sie und Ihren Arbeitgeber vor und während der Einarbeitung und stehen Ihnen auch während der Anstellung unterstützend zur Seite.

Diese Seite teilen:

Facebook
LinkedIn
Email
WhatsApp
Drucken
Skip to content